14

Titel: Blindensendungen-Cécogrammes


Finnland

Hauho 19.02.1940 20 penni

Blindensendung aus Hauho vom 19.02.1940 an den Blindenverband in Helsinki frankiert mit 20 penni. Vom 01.01.1935 bis zum 30.08.1942 betrug die Gebühr für Blindensendungen 30 penni; dieser Brief ist also mit 10 penni unterfrankiert. Falschfrankierungen kommen bei Blindenbriefen öfters vor, da Blinde nicht immer die exakten Gebühren in Erfahrung bringen konnten.