Pakistan

Portofreie Auslands-Blindensendung aus Lahore vom 25.08.1986 an die Blindenschule in Soest/Deutschland

Foreign letter to a blind person from Lahore dated 25.08.1986 to the School for the Blind in Soest/Germany, free of charge

Informationen über die Entwicklung der Tarife für Blindensendungen in Pakistan liegen nur rudimentär wie folgt vor: (At present information on the development of special tariffs for mail for the blind in Pakistan only rudimentary).

Inland     Ausland    
01.04.1948 1 A bis 5 Tola 01.02.1949 6 P bis 2,5 pounds
  1/2 A je weitere Tola   6 P je weitere 2,5 lbs, max. 17,5 lbs
01.05.1966 frei max. 17,5 lbs 01.05.1966 frei  
  Luftpost 10 P je 1 Tola 01.07.1981 frei R-und Expr. + 3 Rs
01.07.1982 frei max. 7 kg 01.07.1983 frei max. 7 kg
31.03.2001 frei max. 10 kg 01.07.1986 frei Lp +0,30-1,00 Rs je Dest.
      01.08.1999 frei Lp + 1 Rs bis 10 kg
   

Vorder- und Rückseite einer portofreien Luftpost-Auslands-Blindensendung aus Lahore vom 04.1987 nach Lahti, Finland

Front an back of a foreign airmail letter of a blind person from Lahore dated 04.1987 to Lahti/Finland, free of charge

Vorder- und Rückseite einer portofreien Auslands-Blindensendung per Luftpost aus Lahore vom 22.11.1981 (rückseitiger Poststempel "Veterinar Research Inst. Lahore") nach Hamburg/Deutschland mit ausführlicher zweisprachiger Begründung der Portofreiheit; links ein Nachportostempel allerdings ohne Eintrag; die Portofreiheit wurde durch den Postbeamten wahrscheinlich erst bei genauer Recherche festgestellt.

Front and back of a foreign airmail letter of a blind person from Lahore dated November 22, 1981 (postmark "Veterinar Research Inst. Lahore" on the reverse) to Hamburg/Germany with detailed bilingual note concerning free of charge; left a postmark without an entry; the  clerk probably only determined the postage exemption after careful research.