Frankreich

Blindensendung aus Segre vom 10.06.1945 nach St.Pierre Montlimart, portorichtig frankiert mit 10 centimes

Blindensendung aus Laval vom 02.08.1948 nach St.Pierre Montlimart, portorichtig frankiert mit 10 centimes

Orts-Blindensendung aus Paris vom 04.07.1949 an die Pariser Blindenbücherei, portorichtig frankiert mit 1 Fr

Blindensendung aus Toulouse vom 20.07.1949 an die Pariser Blindenbücherei, portorichtig frankiert mit 1 Fr

Blindensendung aus Campagnac vom 14.12.1949 an die Pariser Blindenbücherei, portorichtig frankiert mit 1 Fr

Blindensendung des Blindeninstitutes Valentin HAUY in Paris vom 15.02.1950 nach St.Pierre Montlimar, portorichtig frankiert mit 1 Fr

Blindensendung aus Laval vom 30.03.1950 nach St.Pierre Montlimart, portorichtig frankiert mit 1 Fr

Auslands-Blindensendung als Streifband aus Morangis nach Zürich/Schweiz vom 21.05.1952 portorichtig frankiert mit 3 F (bis 1 kg)

Blindensendung aus Marseille vom 15.12.1952 nach Digne, portorichtig frankiert mit 1 Fr

Auslands-Blindensendung per Luftpost aus Trouville vom 17.02.1954 nach Bizerte/Tunesien, von der Grundgebühr befreit mit Zusatzgebühr von 1 Fr für die Luftpostbeförderung

Auslands-Blindensendung per Luftpost aus Trouville vom 18.02.1954 nach Bizerte/Tunesien, von der Grundgebühr befreit, Zusatzgebühr von 1,5 Fr für die Luftpostbeförderung über 20 g